Tarife knallhart vergleichen

Tarife vergleichen ist heute gar nicht mehr so einfach! Bei der riesigen Auswahl an Anbietern in jedwedem Bereich und den multiplen Tarifvarianten, die sich findige Marketingstrategen des nächtens bei literweise an verschmierten Glastischen deutscher Großstädte einfallen lassen, blickt doch wirklich keiner mehr durch. Ist das Absicht? Verwirrungstaktik? Soll man einfach so in den Regen gestellt werden, das einem ganz schwindelig vor Tarifauswahlen ist und man resignierend einfach irgendetwas auswählt? Ist es das was ihr wollt? Und wenn man dann mal einen günstigeren Tarif beim eigenen Anbieter entdeckt und wechselt, geht ganz stillschweigend die Vertragslaufzeit wieder von vorne los – Na tolle Ersparnis wenn man gerade komplett wechseln wollte.

Hier ein Beispiel was es bringt den Gastarif zu vergleichen:

Der Dildo und die Befreiung der Frau

Feministinnen werden aufschreien, wenn Sie diesen Titel lesen – oder aber auch nicht, ehrlich gesagt kann ich mich nicht so gut in Feministinnen hinein versetzen, aber wenn ich hierzu einmal Gedanken äußern darf, dann ist es doch so das durch einen Dildo Frauen wesentlich unabhängiger von bestimmten Teilen des Mannes werden, oder? Der Dildo steht hierbei, ähnlich wie die Pille Am Ende der Sechziger Jahre, für eine neue Unabhängigkeit und eine freie Auslebung vorhandener Gefühle und Emotionen. Dennoch: Der Dildo ist weiterhin ein stark tabuisiertes Gadget aus der Damenwelt – kein Wund, denn gewissen Bereiche werden hier einfach diskret und mit Stil behandelt und nicht wie bei den Herren laut posaunend durch die Kneipen gerufen.

Wandtattoos – Abgefahren was heute so möglich ist…

Ich bin ja begeisterter Streetart – Fan: Ame72, Banksy und viele weitere gehören zu meinen Helden. Natürlich auch weil ich selbst zu solchen tollen Bildern nicht fähig bin, das steigert die Bewunderung nur umso mehr. Hier ist mal eines von K74:

Nun, ich habe mir schon immer so etwas für die eigenen vier Wände gewünscht, aber Streetartists lernt man so schwer kennen. Nun habe ich mich auf die Suche nach Wandaufkleber, Wandstickern, Wandverzierungen und Wandtatoos gemacht und bin glücklichweise fündig geworden. Ich habe sogar mein Wandtatoo selbst gestaltet und es klebt nun in meinem Schlafzimmer – Ich sage euch eins: Ein Traum ist in Erfüllung gegangen, der Online-Shop war so klasse das ich meine Küche mit deren Inspirationen plane. Es gibt auch ein super Video, welches das anbringen erklärt, so habe ich es mit meinen linken Händen auch total easy geschafft. Einfach Top!

Ein Haus in Paraguay – Günstige Immobilien!!

Eben habe ich ein wenig recherchiert und einmal geschaut in welchen Gegenden der Welt es die schönsten Immobilien zu den günstigsten Preisen gibt und – ratet einmal – ich bin fündig geworden!! Tolle günstige Immobilien sind hier zu finden und das in einer einzigartigen Lage – selten habe ich so etwas schönes gesehen und selten war ich so hin und weg. Meine Pläne aus zu wandern werden nun von Tag zu Tag größer. Unter den ganzen Immobilien in Paraguay sind so viele Schnäppchen das es jetzt nur noch daran hängt, das ich mich noch entscheiden muss.

Die Koffer sind gepackt und sobald ich mich für ein Haus entschieden habe, geht es los. Man muss schon mit dem Stethoskop auf den Gleisen der Zeit horchen um im rechten Moment auf den Zug auf zu springen.

Ulla Popken und die Gutscheine…

Lange schon ist sie bekannt: Ulla Popken – Königin der übergroßen Bekleidungsstücke, der extraweiten Badeanzüge und eines muss man sagen: Niemand kaschiert besser, es ist wirklich unglaublich welche Wirkung die gute Dame mit Ihre Kleidungsstücken erreicht.

Nun, da Qualität ihren Preis hat, haben bisher viele Damen auf Mode der Popken verzichtet – doch nun kann man dem ein Schnäppchen schlagen: Ulla Popken bietet einen Ulla Popken Gutschein an, welcher beim shoppen auf ihrer Website einlösen kann. Na wenn das nichts ist.

Hat man dann sein neues Schmuckstück erhalten, kann man es den Freundinnen bei einem Kaffee vorführen. Denn Tchibo Gutscheine gibt es natürlich ebenso.

Teddy geht auf Zypernreise

Breaking News::Breaking News::Breaking News::Breaking News::Breaking News::Breaking News::Breaking News::Breaking News::

Erstmals gesichtet: Ein Teddy ist auf Kuscheltier Urlaub in Zypern gesichtet worden. Mehrere Postkarten wurden aus zypriotischen Metropolen an die Kleine Anna aus Ludwigsburg gesendet. Diese freut sich natürlich unheimlich das ihr geliebtes Stofftier auch einmal etwas erleben darf und schreibt fleißig zurück. Teddy berichtet ihr über kulturelle Sehenswürdigkeiten, Erlebnisse, schießt Bilder aus dem Flugzeug und noch vieles mehr. So dass auch die kleine Anna ein Riesenerlebnis hat und wirklich in Ihrer Phantasie unterstützt wird.

Anna: „Bisher habe ich ja immer geglaubt das ich den Teddy immer spiele, aber seit er nun auf große Reise nach Zypern gegangen ist, weiß ich das das was er mir immer erzählt wirklich echt ist und er mich immer tröstet und nachts auf mich aufpasst.

Breaking News::Breaking News::Breaking News::Breaking News::Breaking News::Breaking News::Breaking News::Breaking News:: Web Marketing

Cidre, Cider, Apfelwein – Wie man die Nächte auf Kapverdische Inseln übersteht

Ein leckerer Apfelwein hat noch niemandem geschadet. Wenig Prozente, herrlich erfrischend und man hat bei Frankfurtern sofort ein Stein im Brett (besonders gut kommt es wenn man Äppelwoi dazu sagt).

Dabei ist mir gar nicht klar woher das leckere Erfrischungsgetränk eigentlich kommt. War der Cidre aus Frankreich zuerst da, der Cider aus England oder doch der gute deutsche Apfelwein?

Eine Frage die ich eigentlich recht schnell autodidaktisch mit einer Suchanfrage lösen könnte, doch ich möchte heute einmal meine Leser aus den Betten quälen und Sie bitten mir die Antwort als Kommentar zu hinterlassen.

In meinem diesjährigen Urlaub (Kapverdische Inseln) habe ich den Apfelwein zu schätzen gelernt. Er hat uns dort gut durch die heißen Nächte gebracht und schöne Feierlaune verbreitet ohne richtig betrunken zu machen.

Meine Top3 Sneaker: Kawasaki, Striipe und Boxfresh

Wie ihr wisst geht es hier bei bizimliste.de ja um Listen, Listen, Listen. Deshalb möchte ich heute meine Top3 Liste der besten sneaky Sneakers bekannt geben. Zu allerst: Ich mag diese Badminton Style Schuhe – die haben so einen freshen Eighties – Style und deshalb hier meine Top3 der herrlichsten Sneaks momentan auf dem Markt:

Meine Top1:

Striipe – Einfach MEGAbequemes Schuhwerk – Ultraleichte Sneaker und perfekt für den Frühling im Moment. Füße schwitzen nicht, stinken nicht, aber sind trotzdem perfekt warm.

Top2:

Kawasaki Shoes – Die Kultschuhe.Vulkanisierte Badminton Schuhe, mit dem perfekten 80ies Style!

Top3:

Boxfresh Schuhe – Noch ganz frisch aus der Box – Meine ultrahypen Boxfresh Schuhe!

Mein Geheimtipp momentan sind aber trotz allem: Victoria Schuhe

Die Rollatoren – Liste: Alle Rollatorfacts auf einen Blick

Die ich häufig Anfragen zum Thema Rollatoren und Gehhilfen erhalte (ich frage mich auch wieso?!), dachte ich mir ich stelle hier einmal eine kleine Liste an wichtigen Infos über Rollatoren und Gehwagen auf. Ich hoffe einen hohen Informationsgehalt bieten zu können. Auf gebrauchte Rollatoren bin ich nicht explizit eingegangen, da mir hierzu nicht genügend Daten vorlagen.

  • Rollatoren haben Bremsen und oftmals eine Halterung für einen Gehstock
  • Es gibt Gehwägen aus Metall und aus Holz
  • Momentan werden sogar GPRS – System für Rollatoren entwickelt
  • Es gibt auch Delta-Gehräder mit nur 3 Rädern
  • Ein Rollator ist als Hilfsmittel bei den gesetzlichen Krankenkassen annerkannt.
  • In Deutschland werden rund 500.000 Rollatoren jährlich verkauft.

Pflanzkübel – Zink, Edelstahl oder einfach Kunststoff?

Beim Kauf von Pflanzkübeln hat man häufig die Qual der Wahl. Was ist nun wirklich gut und was weniger? Es gibt Pflanzkübel aus Kunststoff, aus Zink, aus Edelstahl, aus Ton und wahrscheinlich noch aus vielen weiteren Materialien – doch welche davon sind wirklich empfehlenswert und was würde der Gärtner von nebenan empfehlen?

Das, muss ich als Pflanzenfreund mit grünem Daumen zugeben, weiß ich ehrlich gesagt selbst nicht so genau. Allerdings kann ich versichern das all meine Pflanzungen im Garten, all meine herrlichen Blumen und Pflanzen in Pflanzkübeln aus Kunststoff untergebracht sind und diese herrlich gedeihen!

Es ist für mich einfach die sauberste Angelegenheit, denn im Kunststoff Kübel sieht es einfach immer sauber aus und selbst wenn er einmal schmutzig wäre, wäre er leicht zu reinigen. Das ist bei dem Edelstahl Kübel meiner Bekannten schon ganz anders. Und wer wie ich es nicht einmal leiden kann seine Edelstahltöpfe zu schrubben, der wird sich davor hüten Pflanzkübel aus diesem Material anzuschaffen.