Umzug – Was soll das eigentlich?

Schon häufig fragte ich mich was so ein Umzug eigentlich bringen soll? Entweder wohne ich an einem Ort oder nicht, aber dieses ständige Hin und Her ist doch nicht mehr feierlich. Okeh – mit einem Umzugsunternehmen kann ich es noch nachvollziehen so einen Schritt zu begehen, aber selbst die ganzen Transporter besorgen, Kisten besorgen, Sachen einpacken, Wohnungen einrichten, ect . No Way – das hatte ich nun echt schon ein paar mal zu oft in meinem kurzen Leben. Jetzt bleibe ich komme was wolle und wenn die Firma mich versetzen will, sozusagen einen Firmenumzug macht oder einen betriebsbedingten Umzug anmeldet, dann soll die sich bitteschön auch um eine Spedition, ect. kümmern. Oder was denkt ihr?